#visitlesvos

1. Konferenz der regionalen Beobachtungsstelle für soziale Integration der nördlichen Ägäis – Thema „Armut und soziale Ausgrenzung: Zugänglichkeit gefährdeter sozialer Gruppen im Gesundheits-, Bildungs- und Arbeitssektor in der nördlichen Ägäisregion“ – Mittwoch, 17.05.2023, 10:00 Uhr – Kammer von Lesbos Saal

PRESSEMITTEILUNG

Griechische Republik

Nördlicher Ägäisbezirk

ALLGEMEINE DIREKTION FÜR ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT UND SOZIALE WOHLFAHRT

DIREKTORAT FÜR SOZIALE WOHLFAHRT

ABTEILUNG FÜR SOZIALDIENSTLEISTUNGEN UND BEOBACHTUNGSSTELLE FÜR SOZIALE INTEGRATION

Die regionale Beobachtungsstelle für soziale Eingliederung der nördlichen Ägäis organisiert am Mittwoch, 17.05.2023, um 10:00 Uhr im Saal eine Konferenz zum Thema „Armut und soziale Ausgrenzung: Zugänglichkeit gefährdeter sozialer Gruppen im Gesundheits-, Bildungs- und Arbeitssektor in der nördlichen Ägäisregion“. der Kammer von Lesbos.

Auf der Konferenz wird die Arbeit des Regionalen Observatoriums für soziale Integration der Nordägäis von den Anfängen seiner Tätigkeit bis heute vorgestellt, wobei auch mehrere kooperierende soziale Institutionen seines Netzwerks teilnehmen werden.

Favorite