#visitlesvos
Αρχική 5 Natur 5 Flora 5 Alyssum lesbiacum

Alyssum lesbiacum

Alyssum lesbiacum ist eine endemische Pflanze von Lesbos. Sie kommt hauptsächlich in felsigen Gebieten mit offener Macchia-Vegetation, in trockenen Wiesen in Höhenlagen von 200 – 800 m und in  Wäldern Kalabrischer Kiefern vor. Ihre Vorkommensgebiete auf der Insel sind der Berg Olymp, die Bucht von Gera und das Sumpfgebiet von Dipi. Sie blüht von Mitte April bis Mitte Mai.

Der Name der lesbisch (lesbiacum) bezeichnet ihre Herkunft aus Lesbos und Alyssum, abgeleitet vom Präfix „a“ (ent) und „Lyssa“ (Tollwut), aufgrund ihrer therapeutischen Eigenschaften bei Tollwuterkrankungen mit Symptomen von Wut, Manie, Hydrophobie.