#visitlesvos

Wandern

Lesbos ist ein ideales Reiseziel für alle, die in ihrem Urlaub die Naturschönheiten der Insel durch Wandern und Besichtigungen erleben möchten. Aufgrund der einzigartigen Morphologie der Insel mit ihren intensiven Variationen verfügt die Insel über ein weit verzweigtes Netz von Wanderwegen, die entweder rund oder querfeldein verlaufen, gut beschildert sind und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen. Es gibt Routen von geologischem Interesse, die beispielsweise durch versteinerte Wälder führen, Routen von kulturellem Interesse, die zu Klöstern, Kapellen und archäologischen Stätten führen, und sogar Routen von ökologischem Interesse, auf denen die Wanderer Wege Olivenhaine, Wälder und NATURA-Gebiete durchqueren. So haben Wanderer zu zweit, in der Familie, in kleinen oder großen Gruppen oder in Begleitung eines Führers die Möglichkeit, bergige und zerklüftete Gegenden zu entdecken, entweder individuell oder organisiert durch Teilnahme an verschiedenen Wandervereinen der Insel, bewaldete Hänge, Bergrücken mit unbegrenzten Aussichten, kühle Schluchten, traditionelle Siedlungen mit gepflasterten Straßen und alten Brunnen, gut erhaltene Kapellen und Fragmente nicht spezifizierter Gebäude und vieles mehr.  In Mytilini ansässigen Vereine, die das ganze Jahr über Wanderungen organisieren, sind zum Beispiel der Bergsteiger- und Wanderverein von Lesbos „Oreias“ und der Verein „Lesbos und Ökologie“. Ersterer zielt auf die systematische Pflege und Verbreitung der allgemeinen Grundsätze des Bergsteigens und Wanderns unter seinen Mitgliedern in Verbindung mit der Entwicklung des Interesses an ihrer aktiven Beteiligung und all ihren Erscheinungsformen (Aufstieg, Klettern, Abseilen, Instandhaltung und Pflege von Wegen und Besuche von Höhlen). Der Verein „Lesbos und Ökologie“ organisiert auch zahlreiche Wanderungen und Naturaktivitäten. In Zusammenarbeit mit „Lesvos Adventures“ organisieren sie außerdem Klettern, Bogenschießen und Flying Fox an den Wasserfällen von Man ‚Katsas in Mantamados.

 

Bergsteiger- und Wanderverein von Lesbos „Oreias“

Allgemeine Informationen:

Mobil: (+30) 6974 11 86 68 Elsa Englezopoulou (Präsidentin des Vereins)

E-Mail: oreias.gr@gmail.com

 

Verein „Lesbos und Ökologie“

Allgemeine Informationen:

E-Mail:  Infoxlx@gmail.com

 

Wanderrouten

Wanderrouten sind auch eines der strukturellen Instrumente für die Entwicklung des Kulturtourismus auf der Insel Lesbos. Sie beruhen auf der Festlegung einer spezifischen Route, deren Hauptziel der Besuch von Denkmälern mit großem Natur- und Kulturerbe ist. Durch die Untersuchung der bemerkenswertesten Elemente der Landschaft von Lesbos und mit dem Ziel, eine natürliche Verbindung zwischen den Siedlungen, den Zugang zu ländlichen Gebieten und Weiden, Ferienorten und heiligen Stätten zu gewährleisten, wurden Wanderrouten entworfen, die zu jeder Jahreszeit ein sicheres Wandern ermöglichen und den einheimischen und ausländischen

Unsere Fotosammlung