#visitlesvos

Agiasos

Beschreibung

Agiasos ist eine große, halbgebirgige, zusammenhängende, traditionelle Siedlung, die an den Hängen des Berges Olymp auf einer Höhe von 460 m erbaut wurde. Agiasos bewahrt Elemente der traditionellen Architektur und wurde zu einer traditionellen Siedlung erklärt. Obwohl es sich nicht um eine Siedlung am Meer handelt, gibt es in den Sommermonaten viel Tourismus. Dies ist vor allem auf die Kirche Panagia von Agiasos zurückzuführen, die am 15. August gefeiert wird. Dann gibt es eine große Feier. Das Kloster wurde gebaut, um die Ikone zu beherbergen, die der Mönch Agathon aus Jerusalem gebracht hat. Aus der Inschrift der Ikone („GOTTESMUTTER HEILIGE SION“ – MITIR THEOU AGIA SION) geht der Name Agiasos hervor. Der Ausruck Agia Sion (Heilige Sion), mit dem die Pilger die Ikone und das Kloster charakterisierten, wurde erst zu Agiason und dann zu Agiasos.


Αγιάσος


Bereich Agiasos

Unsere Fotosammlung

Vergessen Sie nicht, uns zu besuchen!