#visitlesvos

AegeanDocs – Internationales Dokumentarfilmfestival

Beschreibung

Das Internationale Dokumentarfilmfestival AegeanDocs wird von der Region Nordägäis mit der Unterstützung der Universität der Ägäis finanziert und veranstaltet. Es ist ein sechstägiges Festival, das Anfang Oktober auf den Inseln der Nordägäis stattfindet. Das Festival beherbergt preisgekrönte Dokumentarfilmer, während Vorführungen und andere Veranstaltungen stattfinden, von denen einige mit Live-Streaming-Technologie auf andere Inseln der Ägäis übertragen werden, wenn es diese technische Möglichkeit gibt. Die Dokumentarfilme, die gezeigt werden und am Festival teilnehmen, sind hauptsächlich soziale, politische und historische Filme, während ein besonderes Interesse außer für die international anerkannten Produktionen der westlichen Kultur, auch für Filme aus der Türkei, der arabischen Welt und Afrika besteht. Neben den gezeigten Filmen organisiert das Festival auch Bildungsprogramme für die breite Öffentlichkeit, die von Universitätsprofessoren und professionellen Regisseuren unterrichtet werden und sich auf Kino und Dokumentarfilm beziehen. Schließlich wird das Festival mit einem Geldpreis für den besten Dokumentarfilmer und jungen Filmemacher ausgezeichnet.


Bereich Mytilini

Unsere Fotosammlung