#visitlesvos
Αρχική 5 Natur 5 Flora 5 Gelbe Alpenrose

Gelbe Alpenrose

Die gelbe Azalee (Rhododendron Luteum Sweet) oder Gelbe Alpenrose nimmt auf der Insel das einzige Verbreitungsgebiet der Art in Europa ein. Sie wächst vor allem zwischen den Siedlungen Parakoila – Anemotia – Pterountas – Chidira – Vatousis. Es handelt sich um eine seltene Art von blühendem, sommergrünem, aufrechtem Strauch, bis zu 4,5 m hoch, mit Wurzeltrieben, mit großen, schönen gelben, fünfteiligen Blüten und einem süßen Duft. Die Blätter sind lanzettlich, grüngräulich und länglich. Die Farbe des Holzes ist Weißgelb. Es gehört zu den giftigen Arten. Die gelbe Alpenrose wächst fast immer in feuchten und fruchtbaren sandigen Lehmböden. Die Bewohner der Gegend verwenden diese Pflanze hauptsächlich als Brennstoff, während ihre duftenden Blumen die wichtigste Dekoration der Epitaphe zu Ostern sind.