#visitlesvos

Altes Rathaus von Mytilini

Beschreibung

Das Gebäude des alten Rathauses wurde 1900 auf Kosten der Stadt erbaut, um ihre Dienststellen zu beherbergen, und befindet sich an der Uferpromenade der Stadt. Es ist ein zweistöckiges eklektisches Gebäude mit intensiven neoklassizistischen Elementen. Heute wird der erste Stock des Rathauses als Konferenzraum (des Gemeinderates) und als Zeremoniensaal genutzt. Im Erdgeschoss ist die Bibliothek untergebracht und finden verschiedene kulturelle Aktivitäten der Gemeinde statt. Dieses imposante Gebäude, das die Uferpromenade der Stadt schmückt, wurde von dem Erdbeben von 2017 betroffen und anschließend verlassen. Die Restaurierung des Gebäudes und seine Wiedereröffnung erfolgte 2019 und wurde von einer erheblichen Spende begleitet. Sowohl das Büro des Bürgermeisters als auch die anderen Büros des Rathauses sind mit Lithographien und Gemälden lesbischer Maler geschmückt, die der Politiker und Schriftsteller Giannis Giannellis Theodosiadis aus seiner Sammlung geschenkt hat.


Bereich Mytilini

Unsere Fotosammlung

Vergessen Sie nicht, uns zu besuchen!